Wir schreiben Geschichte_n

english | español
Leichteres Deutsch steht unten.

Trans, inter und nichtbinäre Personen fehlen in Geschichten so sehr wie in den Geschichtsbüchern. Dabei haben wir schon immer und überall gelebt. Es ist an der Zeit uns zusammenzutun und unsere Geschichte_n aufzuschreiben. Bist Du dabei?

Unsere Sehnsucht

Simoan und ich sehnen uns nach Büchern und Geschichten, die von uns erzählen; die Personen vielfältiger Geschlechter in der Geschichte aufzeigen und die Geschichte der Geschlechtlichen Vielfalt.
Wir sehnen uns nach Geschichten, die davon erzählen, wie stark wir sind und dass wir trotz aller Widerstände hier sind und das ganz normal.
Wir sehnen uns nach Geschichten, die unsere Sehnsüchte, Träume, Wege und Bedürfnisse darstellen. Die zeigen, wie unterschiedlich wir leben, lieben, sind.

Und wer könnte so ein Buch besser gestalten als wir alle gemeinsam?

Unsere Pläne

Wir wollen ein Buch machen, das die Geschichte_n von inter, nicht binären und trans Personen erzählt. Dafür laden wir alle trans, inter und nicht binären Personen ein, mitzuwirken. Lass mal der nächsten Generation schreiben, zeichnen, dichten, erzählen und zeigen, dass es uns schon immer und überall gab.

Komm mit Anregungen oder eigenen Beiträgen auf uns zu. Berichte von Recherchen, Fantasien oder Dir selbst.
Jede Sprache ist willkommen. Wir gehen gerne auf unterschiedliche Bedürfnisse ein.

Es soll nicht nur ein Buch aus Papier werden. Selbstverständlich wollen wir die Geschichte_n auch kostenfrei online zur Verfügung stellen.

Mitmachen

Schreib uns, schicke Videos oder Sprachnachrichten. Verabrede Dich mit uns zum Erzählen.

Unsere Mailadresse ist: info @ geschichte_n . de

Unterstützen

Solidarische cis Personen sind herzlich willkommen.
Wir brauchen Unterstützung bei Übersetzungen, Sensitivity Reading, Lektorat, barrierefreiem Gestalten, Beratung beim Aufarbeiten von geschichtlichen Hintergründen…

.

Wir schreiben Geschichte_n

Warum ist da ein Unter· strich _?

_ zeigt eine leere Stelle.

_ zeigt, es gibt mehr als Mann und Frau.

In der Geschichte_ ist eine leere Stelle.

Bücher_  haben eine leere Stelle.

Sie erzählen von Mann und Frau.

Sie erzählen nicht,

von allen anderen Menschen.

Aber diese Menschen leben überall.

Diese Menschen lebten immer.

Gemeinsam schreiben wir ihre Geschichte_n auf.

Machst Du mit?

.

Unsere Sehnsucht

Simoan und ich wünschen uns

Bücher über Menschen wie uns.

Was sind das für Menschen?

.

Menschen die nicht binär· geschlechtlich sind.

Binär bedeutet paarweise – es gibt zwei.

Binär· geschlechtlich bedeutet,

es gibt Männer und Frauen.

Aber es gibt noch viel mehr.

Nicht binär bedeutet,

eine Person ist nicht Mann

und nicht Frau.

.

Menschen, die trans· geschlechtlich sind.

Trans bedeutet jenseits.

Trans· geschlechtlich bedeutet,

eine Person hat ein anderes Geschlecht,

als bei ihrer Geburt gedacht.

.

Menschen die zu Inter· sex zählen.

Inter bedeutet dazwischen.

Inter· sex bedeutet,

die Gene, Geschlechts· teile, Fort· pflanzungs· organe, Hormone

oder andere Merkmale

sind nicht so, wie Ärzt_innen erwarten.

.

Viele unterschiedliche Menschen.

Sie leben überall.

Sie haben überall gelebt.

Wir möchten ihre Geschichten kennen lernen.

Wir sind diese Menschen.

Wir können diese Geschichten sammeln.

Alle Zusammen.

.

Unsere Pläne

Simoan und ich sammeln Geschichten.

Inter, nicht binäre und trans Personen

dürfen alle mitmachen.

Wie kannst Du mitmachen?

.

Du kannst einen Beitrag gestalten:

Ein Gedicht schreiben.

Einen Comic zeichnen.

Eine Fotogeschichte machen.

Oder etwas anderes.

.

Du kannst uns Geschichten erzählen.

Dann schreiben wir sie auf.

Erzähl von Dir.

Erzähl von Deinen Träumen.

Erzähl uns, was Du weißt.

.

Was ist unser Ziel?

Ein Buch

und eine Internet· seite

mit vielen verschiedenen Geschichten.

Jede Sprache ist willkommen.

Deine Bedürfnisse sind wichtig.

.

Mitmachen

Schreib uns an info @ geschichte_n . de.

Oder schick uns ein Video

oder eine Sprach· nachricht.

Oder triff Dich mit uns.

.

Unterstützen?

Auch cis· geschlechtliche Personen können helfen.

cis bedeutet diesseits.

cis· geschlechtlich bedeutet,

eine Person hat das Geschlecht,

das andere bei ihrer Geburt dachten.

.

Wie können cis Personen helfen?

Sie können Texte übersetzen.

Sie können Texte auf Fehler prüfen.

Sie können von ihrer Forschung berichten.

.

Sie können testen,

ob wir barrierefrei gestalten.

Barrierefrei bedeutet,

dass jede Person das Buch lesen

und die Internet· seite bedienen kann.

Sie können uns beraten,

damit wir das schaffen.

.

Sie können prüfen,

ob die Inhalte diskriminierend sind.

Was bedeutet diskriminieren?

Jemanden schlechter behandeln als andere.

Das möchten wir nicht tun.